Kalk-CT (Kalkscore)

Allgemeines

Mit Hilfe des Kalk-CT's werden verkalkte Wandablagerungen (Plaques) in der Gefäßwand der Herzkranzgefäße dargestellt. Die Untersuchung geht schnell, ist nicht eingreifend und ist mit einer geringen Strahlenexposition verbunden. Vor einer CT-Koronarangiographie wird diese Untersuchung grundsätzlich durchgeführt. Sollten sich dabei ausgeprägte Verkalkungen in den Herzkranzgefäßen zeigen, wird auf die CT-Angiographie der Herzkranzgefäße verzichtet, da die Verkalkungen die Beurteilung des tatsächlichen Ausmaßes der Einengung einer Koronararterie zu unsicher machen.

Risikofaktoren

Aufgrund langjähriger Erfahrung im Rahmen der Untersuchung Tausender von Risikopatienten, wurden verschiedene Risikogruppen eingeteilt (Rauchen, Bluthochdruck, hohe Blutfettwerte wie Cholesterin, Übergewicht und familiäre Belastung).

Für wen ist ein Kalk-CT sinnvoll?

  • Alle Patienten bei denen aufgrund ihrer Risikofaktoren ein mittlere oder geringes Risiko für einen Herzinfarkt besteht, insbesondere Frauen über 50 und Männer über 40 Jahre. Sie können Ihr persönliches Risiko einen Herzinfarkt zu erleiden mit dem Procam Score im Internet abschätzen.
  • Patienten mit bekannter koronarer Herzkrankheit (KHK) zur genaueren Einschätzung Ihrer Prognose.

Ablauf

Die Untersuchung dauert insgesamt etwa 5 Minuten. Zu Beginn werden drei Elektroden auf Ihren Brustkorb befestigt. Der Tisch bewegt sich dann durch die Öffnung des Computertomographen und Sie müssen für ca. 10 Sekunden die Luft anhalten. Sie dürfen sich dabei nicht bewegen, damit auf den Bildern keine Unschärfen entstehen. 


News

Wir haben aktuell folgende Stellen zu besetzen!

Doppelfacharzt (m/w/d) für Radiologie u. Nuklearmedizin

Mitarbeiter (m/w/d) IT/Medizintechnik

Medizinische Fachangeltellte (m/w/d)

Hotelfachkraft (m/w/d) lesen Sie mehr!

 

Der Schutz Ihrer Daten ist für uns enorm wichtig. Daher versuchen wir alles, diese bestmöglich zu schützen. Hier finden Sie unsere beiden Zertifikate zum Schutz Ihrer Patientendaten

lesen Sie mehr!

Soziales Engagement

Soziales Engagement wird in unserer Praxis großgeschrieben. Daher engagieren wir uns seit vielen Jahren für soziale Projekte und unterstützen Vereine und Institutionen in der Umgebung.

Wir fördern Teamsport