Weiterbildungsassistent/-in (m/w/d) im Bereich Radiologie in Vollzeit

Moderne radiologisch-nuklearmedizinische Gemeinschaftspraxis

sucht ab sofort eine/-n

Weiterbildungsassistentin/-en (m/w/d) im Bereich Radiologie in Vollzeit

Die Ärzte unserer Praxis verfügen über eine Weiterbildungsbefugnis von maximal 48 Monaten im Fach Radiologie. Derzeit arbeiten wir an drei Standorten, zwei davon mit Klinikanbindung. Wir betreuen ambulante und stationäre Patienten mit den unterschiedlichsten Krankheitsbildern aus allen Bereichen der inneren Medizin, der Chirurgie, der Orthopädie, der Gynäkologie und HNO. Fachärzte und Ärztinnen/Ärzte in Weiterbildung arbeiten in der täglichen Routine gemeinsam. Wir sind damit für die Fragen unserer Ärztinnen/Ärzte in Weiterbildung meist unmittelbar ansprechbar.

Was können Sie bei uns lernen?

In unserer Praxis werden konventionell radiologische Untersuchungen des Thorax, Abdomen und des Skelettsystems, die Mammographie einschließlich Tomosynthese sowie der Sonographie der Mammae und auch sonographische Untersuchungen des Abdomen durchgeführt.

An zwei modernen Mehrzeilen-CT-Geräten (64-128 Zeilen) bieten wir das gesamte Untersuchungsspektrum einschließlich Kardio-CT Untersuchungen an.

Wir betreiben vier Kernspintomographen mit Feldstärken zwischen 1,5 und 3 Tesla. Unser Untersuchungsspektrum umfasst mit Ausnahme der Spektroskopie alle kernspintomographischen Untersuchungen einschließlich der Angiographie, Cardio-MRT und der MR-Mammographie.

Zusätzlich werden in unserer Praxis auch Facettengelenksblockaden und Radiosynoviorthesen durchgeführt.

Voraussetzungen: Sie verfügen über ein abgeschlossenes Medizinstudium und eine Approbation als Ärztin/Arzt und haben sich entschieden, Ihre Facharztausbildung im Bereich Radiologie zu beginnen. Gerne arbeiten wir auch mit Kollegen, die bereits ihre Weiterbildung in der Radiologie begonnen haben und sie in speziellen Bereichen unseres Untersuchungsspektrums vervollständigen möchten.

Wenn wir Ihr Interesse wecken konnten, freuen wir uns auf Ihre schriftliche Bewerbung.

BDT – MVZ Betriebs GmbH
Institut für bildgebende Diagnostik und Therapie

z. Hd. Herrn J. Sämann
Wetterkreuz 21
91058 Erlangen-Tennenlohe
Tel. 09131 / 690 91 61


zurück zur Stellenübersicht

 

 


Was Sie noch interessieren könnte ...

Fortbildung Berufsbedingte Lungen- und Pleuraerkrankungen
Unter unseren Veranstaltungen finden Sie alle Infos zur Fortbildungsveranstaltung Berufsbedingte Lungen- und Pleuraerkrankungen.

lesen Sie mehr!

 

Lange Nacht der Wissenschaften
Auch dieses Jahr sind wir wieder mit dabei bei der Langen Nacht der Wissenschaften. 

lesen Sie mehr!

Soziales Engagement

Soziales Engagement wird in unserer Praxis großgeschrieben. Daher engagieren wir uns seit vielen Jahren für soziale Projekte und unterstützen Vereine und Institutionen in der Umgebung.

Wir fördern Teamsport